Bildbände

148 Artikel gesamt - pro Seite:
Stremmel, Ralf
Industrie und Fotografie
Der Bochumer Verein für Bergbau
und Gussstahlfabrikation, 1854–1926
ISBN 978-3-402-13213-5
Preis 29,95
Kock, Gerhard Heinrich
Skulpturen-Geschichten
Der Skulpturenführer 1977-2007. Mit Karten und Tipps
Stell dir vor, der Papst kommt erstmalig zu Besuch und die Madonna muss ins Polizeigewahrsam. Das gibt es nur bei den Skulptur-Projekten. Die „Skulpturen-Geschichten“ von Gerhard H. Kock schildern solche Kuriositäten und stellen zugleich die in Münster verbliebenen Skulpturen in Bild und Text vor. Die 128 Seiten sind ein Lesebuch und ein Freizeitführer zugleich – für das genüssliche Lesen in den eigenen vier Wänden oder als Anregung beim Besuch der Skulpturen, für Freunde der Skulptur-Projekte und solche, die es werden wollen. Kopfschütteln und Schmunzeln sehr wahrscheinlich.
ISBN 978-3-402-13236-4
Preis 9,95
Schäfers, Anja / Schollmeier, Axel
Münster 1967 – Münster vor 50 Jahren
Das Münster-Jahrbuch
ISBN 978-3-402-13217-3
Preis 9,80
Beumer, Jurjen / Schulten, Ton
Wenn der Tag erwacht
Die Farben des Lebens in Wort und Bild
ISBN 978-3-402-12761-2
Preis 14,95
Brockmann, Reinhard/Hannemann, Jörn
Unser Paderborn
ISBN 978-3-402-13200-5
Preis 19,80
Haunfelder, Bernd/Lechtape, Andreas
Münster – Stadt - Geschichte - Kultur
ISBN 978-3-402-13211-1
Preis 29,95
Schollmeier, Axel
Das neue Münster
Münster in Fotos von 1950 bis 1965
ISBN 978-3-402-13195-4
Preis 16,80
Kracht, Dr. Peter
Jahrbuch Westfalen 2017
Westfälischer Heimatkalender 71. Jahrgang
Schwerpunktthema: Westfalen in der Welt
ISBN 978-3-402-15823-4
Preis 19,50
Ditzhuyzen, Reinildis van
Das Haus Oranien-Nassau
Biografien und Bilder aus 600 Jahren
1403 heiratete Engelbrecht I. von Nassau aus dem hessischen Dillenburg die begüterte Johanna van Polanen aus Breda. Seither gehört dieser Zweig des Hauses Nassau zu den wichtigsten Adelsgeschlechtern der Niederlande. Auch Wilhelm von Oranien, der Anführer im niederländischen Unabhängigkeitskrieg gegen Spanien, wurde 1533 als Graf von Nassau ebenfalls in Dillenburg geboren.
Das heutige niederländische Königshaus ist traditionell eng mit dem deutschen Adel verbunden. Nicht weniger als 34 der in dieser Darstellung vorgestellten Mitglieder schlossen Ehen mit deutschen Aristokraten. Enge verwandtschaftliche Beziehungen entstanden so über Jahrhunderte zu den Hohenzollern und zu verschiedenen Linien des sächsischen Herrscherhauses. Auch die Königinnen des 20. Jahrhunderts, Wilhelmina, Juliana und Beatrix, gingen Ehen mit deutschen Adeligen ein. Die daraus entstehende wechselseitige politische, kulturelle und gesellschaftliche Beeinflussung wirkt bis heute fort und wird in diesem aufwändig gestalteten Band der niederländischen Historikerin Reinildis van Ditzhuyzen umfassend dargestellt.
ISBN 978-3-402-13150-3
Preis 29,80
Schäfers, Anja / Schollmeier, Axel
Münster 1966 - Das Münster-Jahrbuch
ISBN 978-3-402-13154-1
Preis 9,80

Kontakt

Aschendorff Verlag
GmbH & Co. KG
Soester Str. 13
48155 Münster
Telefon: 0251/690-91 3001
Telefax: 0251/690-143

E-Mail: buchverlag@aschendorff.de

programmierung und realisation © 2017 ms-software.de